Fritz und Fattie

 

Ich habe mich verliebt…Fritz und Fattie

Darf ich vorstellen: Fritz (links) und Fattie. Die hab ich gestern auf dem nach Hause weg entdeckt und jetzt kann ich sie jeden Tag besuchen. Am Liebsten möchte ich sie gleich mitnehmen. Wenn jemand genauso viel Mitleid hat wie ich, kann er ja was auf mein Konto für einen Tierarzt Besuch spenden 🙂 Guckt mal die kleinen Ketten, süß oder?

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

2 Antworten zu “Fritz und Fattie

  1. Lisa

    ohhhhhhhhhhhh
    die sind schnuffelig:)

    hoffe dir gehts priiiiiima…ich bin übringens ab morgen erstmal für ein paar tage wieder frei…letzte klausur…eeeeendlich
    ganz viele liebe grüße und ne umarmung!!!
    :* lischen

  2. Julia

    Die Kleinen 🙂 Wir nehmen die am Ende einfach mit! Und den kleinen Hundi bei mir aus der Straße nehmen wir auch mit – obwohl, den kriegen wir sicher nicht durch die Quarantäne 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s